Erotik-Seitensprung.net

Informationen und Empfehlungen rund um:

Fremdgehen, One-Night-Stand, Sexchat, Erotik-Kontakte, Erotikabenteuer,
Flirt, Erotische Geschichten, Singlekontakte, Singlebörse, Kontaktanzeigen.

HOME BLOG Infos für Singles auf Suche Erotikgeschichten Pics & Videos Sitemap
Kontaktanzeigen Seiten Single Gemeinschaften Seitensprung Agenturen Livecam Portale
 
Erfolgreiche Kontaktaufnahme in Singlebörsen Die erfolgreiche Kontaktaufnahme in Singlebörsen.

Sie sind Mitglied in einer Singlebörse und wollen nun loslegen.

Hier ein paar hilfreiche Ratschläge, wie Sie Ihre Flirtchancen erhöhen.

Wenn Sie in einem Singleportal herumflirten, denken Sie daran:
Ein Single, den Sie anschreiben, wird als erstes Ihre Kontaktanzeige begutachten!
Darum sollten Sie sich bei der Gestaltung Ihres Profils Mühe gegeben haben.

Wenn Sie jemanden entdeckt haben, dessen Kontaktanzeige Sie interessiert und den Sie gerne anschreiben möchten, sollten Sie beim Verfassen Ihrer Message folgendes beachten:

- Bauen Sie Vertrauen auf und wecken Sie Interesse bei der Person
- Stellen Sie sich offen und ehrlich vor


Schauen Sie sich den Stil des ausgesuchten Profils gut an und schreiben Sie Ihren Kontaktversuch passend.
Ist das Profil kurz gefasst, sollten Sie sich in der Antwort auch knapp und präzise ausdrücken.
Beschreibt sich der oder die Auserwählte ausführlich, können Sie etwas länger formulieren.
Haben Sie Übereinstimmungen bei Hobbys, Einstellungen oder Vorlieben?
Es kann nicht schaden, solche Gemeinsamkeiten gleich am Anfang zu erwähnen!


Wer bekommt nicht gerne Komplimente?
Wenn jemand in seinem Profil etwas schreibt das Ihnen gefällt oder das Sie interessant finden, lassen Sie es ihn oder sie wissen.
Gehen Sie auch auf das Geschriebene ein und nicht etwa nur auf das Bild.
Übertreiben Sie es aber nicht indem Sie gleich mit der Tür ins Haus fallen!
Keine anzügliche, süsslich-kitschige oder plumpe Anmache!


Positiv schreiben
Die erste Kontaktaufnahme ist mit Sicherheit nicht der richtige Zeitpunkt, um gleich das Herz auszuschütten und andere mit eigenen Problemen zu konfrontieren. Auch das Herumkritisieren an der angeschriebenen Person oder deren Aussagen im Profil sind nicht anzuraten.


Ehrlichkeit
Seien Sie von Anfang an sich selbst. Lügen in einer Mail sind einfach zu schreiben, haben aber trotzdem kurze Beine falls es zum Real-Treff kommt. Wenn Sie selbst bei einem Date bemerken würden, dass der/die andere sich falsch dargestellt und gelogen hat, gehen Sie sicherlich sehr schnell auf Abstand zu dieser Person.


Selbstbewusstes Auftreten
Bei aller Ehrlichkeit, untertreiben sollte man auch nicht.
Vielleicht haben Sie ja einige Schwächen. Aber sicher verfügen Sie auch über positive Eigenschaften, die Sie ruhig mal am Anfang etwas in den Vordergrund stellen dürfen. Zudem kann etwas Humor und Selbstironie auch nicht schaden!


Probieren geht über studieren!
Manche studieren viel zu lange darüber nach, ob sie jemanden anschreiben sollen, den sie attraktiv finden. Sie befürchten, bei ihm oder ihr keine Chancen zu haben. Das ist völlig überflüssig. Entweder es haut hin oder nicht. Zu verlieren gibt es ja nichts. Also frisch drauflos und probieren. Dafür sind diese Kontaktbörsen ja da!


Weiterführende Informationen unter:
- Bessere Kontaktanzeigen erstellen - so findet man Sie!
- Fotos sind aufschlussreicher für den ersten Eindruck.
- Kontaktanzeige oder Partnervermittlung - was eignet sich besser für mich?